Puppentanz

Funding Event im und für das Marionettentheater

Das Marionettentheater Salzburg ist eine weltweit einzigartige Institution. Wer eine Vorstellung besucht hat, weiß um die Magie der zauberhaften Puppen. Die Marionetten werden seit 1913 im Haus gefertigt und mit weltweit einzigartiger, prämierter Technik gespielt. Leider ist die Salzburger Kulturinstitution in höchster Gefahr. Darum haben sich junge Salzburger Künstler zusammengetan, um mit diesem außerordentlichen Event das Salzburger Marionettentheater zu unterstützen.

Das Programm wird jung, bunt und laut! Die Gäste erwartet an diesem besonderen Abend Livemusik, Artistik und ein Ausflug in die bewegte Vergangenheit des Hauses. Ab 22:00 Uhr gibt es zum Abschluss eine Fete zum abshaken mit Djs und Liveacts!

Der gesamte Erlös aus Gastronomie, Kartenverkauf und Spenden kommen dem Erhalt des Salzburger Marionettentheaters zugute!

MEETIN MOA

Moa ist ein seit Jahrhunderten ausgestorbener Urvogel. Entschlüpft aus dem Salzburger Musiker-Kollektiv „Mildenburg“ steht Hemma Treppo nun seit acht Jahren auf der Bühne. Meetin' Moa bedeutet für die Künstlerin die Möglichkeit, durch Musik an archaische Tiefen in sich selbst zu stoßen, diesem bisher Unbekanntem offen zu begegnen. Heraus kommt dabei eine zugängliche, doch immer sperriger werdende, auffordernde Mischung aus Altbekanntem und nie Dagewesenem. Ihre Lieder sind zwischen Kabarett, frechem englischen Folk und swingigem Chanson angesiedelt. Sie erzählen von schweren Schicksalsschlägen, herzzerreißenden Liebesgeschichten, Absurditäten und anderen Alltäglichkeiten. Vertraut und doch ganz neu und anders! Ein Konzert zum Hören, Fühlen und Sehen!

Dj MKS

Ist ein Urgestein der Salzburger Szene, gab seine Beats aber auch schon in China zum Besten. Sein Sound bewegt sich zwischen Soul, Funk und House. Bekannt ist er für seine Shows mit Livemusikern wie Big John (Jestofunk), Betty Semper (Gloria Gaynor) und Andreas See (Hot Pants Road Club). Auch an diesem Abend wird er wieder live begleitet!

Erich Zawinul

Dass dieser Mann etwas von Musik versteht, verspricht schon sein Nachname! Der Sohn von Jazzlegende Joe Zawinul wird ein Vinylset zum besten geben und uns mit auf eine Reise durch die Zeit nehmen. In seinen Selektionen spiegeln sich die Jahrzehnte der Musikgeschichte.

Harvey Miller & Troy Savoy

Die beiden Cirque de la nuit Veteranen verbreiten, wo auch immer sie auftreten, eine grandiose Stimmung. Mit einer bunten Mischung der Klassiker aus den Genres Jazz, Swing, Rhythm´n´ Blues bis hin zu Gospel und Rock´n Roll mischen sie alles mit modernen Beats, was groovt und Spaß macht. Die beiden rockten dieses Jahr bereits den Lifeball und unzählige Festivals. Es wird unglaublich tanzbar!    

Stefanie Millinger

Bereits als Kind beherrschte sie die Kunst der Voltigierens perfekt, vor ein paar Jahren fing sie dann an, ihre halsbrecherischen Figuren auch auf festem Boden zu machen, vor ein paar Wochen holte sie den goldenen Stern beim deutschen Supertalent. Nun steht sie bei uns auf der Bühne und zeigt uns eine atemberaubende Show. Fast unglaubliche Körperbeherrschung und Kraft treffen auf Eleganz und Grazie.

Maximilian Vogel

Er ist Begründer des Salzburger Magic Slams und ist auch selbst seit seinem 12 Geburtstag leidenschaftlicher Zauberkünstler. Er hat sich auf Comedy-Zauberei spezialisiert und bringt auch Sie garantiert zum Lachen. Die Kombination aus fantasievoller Zauberei und einer ordentlichen Portion Selbstironie machen seine Shows unvergesslich.

 

Warenkorb

Warenkorb Ihr Warenkorb ist leer.

Salzburger Marionettentheater

Schwarzstraße 24, A 5020 Salzburg

T (+43 662) 87 24 06, F (+43 662) 88 21 41, M info@marionetten.at

http://www.marionetten.at/repertoire/puppentanz
Abgerufen am: 21.11.2017

 

 
1